Projekt „Präsentation“ für Grundschulen bis Sekundar II
in deutscher oder französischer Sprache

Dies ist ein Angebot für den Kunst- und Deutschunterricht.
Wir bieten dieses Angebot auch für den Französischunterricht an, im Rahmen des Projekts:
Sprachen lernen im Museum.
Die Präsentation wird dann auf französisch gehalten.

„ Jetzt sprech’ ich“     oder      „C’est moi qui parle“

Phase 1
Erstes Treffen im Museum
Kurze Führung: Wer ist die Kronberger Malerkolonie ? Themen ? Farbpalette ?
90 Minuten.

Die Klasse wird in Dreier- oder Vierergruppen geteilt.
Die Kinder suchen sich ein Bild aus, das sie am Ende des Projektes vor der Gruppe vorstellen wollen.

Phase 2
Eigenständiges Arbeiten in der Klasse und/oder zuhause.
Recherchieren: Internet, Katalog, Befragung älterer Personen in der Bevölkerung.
Das Referat wird erstellt. Eventuell begleitet von einem Museumspädagogen.
90 Minuten.

Phase 3
Zweites Treffen im Museum.
Die Kunstwerke werden vor den anderen Gruppen präsentiert.
Jede Präsentation sollte maximal 10 Minuten dauern plus 5 Minuten für Fragen von den Mitschülern und Feed-back der Lehrerin.
ca. 3 Schulstunden.

BodenseeFoto: Fritz Wucherer, Am Bodensee, Öl/Lw.

Folgende Lernschwerpunkte werden angesprochen:

Sachbezogenes Sprachhandeln
Selbständige Informationsbeschaffung, -selektion und -verarbeitung
Methoden des Recherchierens: Informationssuche  > Interviewfragen, informatives Lesen, selektives Lesen, worterschließendes Lesen, etc.
Auswertung der Informationen.
Veröffentlichung der Informationen hier in Form eines Referates, das eventuell frei vorgetragen wird.

 

zurück

Informationen

Aufgrund der aktuellen Situation bleiben das Museum Kronberger Malerkolonie und die Kunstschule Kronberg bis auf Weiteres geschlossen.

Damit möchten wir unseren Beitrag leisten, die Ausbreitung des Corona-Virus zu minimieren.

Wir gehen immer noch davon aus, dass Kurstermine zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden können. Die Eröffnung der Ausstellung "Karl Theodor Reiffenstein (1820 - 1893) und Freunde" sowie sämtliche Veranstaltungen müssen leider verschoben werden. Sobald die not-wendigen restriktiven Maßnahmen gelockert werden können, werden wir die neuen Termine bekannt-geben. Bis dahin bitten wir um Verständnis und Geduld. Bleiben Sie gesund!

 

Öffnungszeiten

Mittwoch: 15:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 12:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr


Eintrittspreise

Pro Person 5,00 €
ermäßigt     4,00 €
Familien    10,00 €
Kinder bis 12 Jahre
und Mitglieder kostenfrei!
Mittwochs ab 17 Uhr freier Eintritt!

 

Öffentliche Führung
Sonntag, 3. Mai und 7. Juni 2020 
jeweils um 11:15 Uhr
Dauer ca. 1 Stunde
Gebühr 2 €, zzgl. Eintritt

Führungen für private Gruppen oder Schulklassen, auch in englischer oder französischer Sprache nach Vereinbarung

Kunst für Kinder
Für Kinder hält das Museum spannende Mitmachaktionen, Lesungen oder Führungen bereit:

Samstag, 9. Mai und 6. Juni 2020 

jeweils 16:00 bis 17:30 Uhr, Eintritt frei.

 

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitte
anmelden unter: